Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 3.024 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

23.08.2009 11:47
RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

folgende Email habe ich erhalten, die für den ein oder anderen sicher interessant sein wird:

Hallo (Kein Vorname) (Kein Nachname),

Nachfolger gesucht für den beliebten Marktplatz der Kanaren?
Ja,Sie haben richtig gelesen.

Aus Gründen eines Todesfalls sucht der beliebte Marktplatz der Kanaren einen Nachfolger.
Haben Sie Interesse an diesem Objekt setzen Sie sich mit unserem Team unter info@kanarenmarkt.com in Verbindung und senden Sie uns p.Mail Ihre Angebote sowie Ihr Vorhaben.

Übernommen wird das kompl.- Objekt mit Kundenstamm und Partnern

Sonnige Grüße
Team Kanarenmarkt
http://www.kanarenmarkt.com

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Brösel Offline




Beiträge: 302

26.08.2009 17:26
#2 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

das ist doch eine einmaaaaaaaaalige Gelegenheit!!!!

Wer da nicht zugreift ist selber schuld

Obwohl........ liesse sich vielleicht was draus machen. Evtl. für den jungen Programmierer / PC-Lehrer.

Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa .... nicht so heulend und schreiend wie sein Beifahrer ....

SCHLACHTROSS Offline




Beiträge: 479

26.08.2009 19:32
#3 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Na da bin ich aber sehr gespannt, was wird.
Ich drücke die Daumen,für den Nachfolger, dass es wieder richtig läuft.

LG Wolfgang

Leben und Leben lassen

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

26.08.2009 20:33
#4 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

wir können ja zusammenlegen und den kanarenmarkt fürs forum übernehmen oder einfügen oder wie auch immer. geht das überhaupt? oder bringt es was?

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

bien_conocido Offline




Beiträge: 323

26.08.2009 21:26
#5 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Sanny vergiss es...
Das "Ding" lief noch nie richtig!

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

26.08.2009 21:34
#6 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

dann bringen wir es zum laufen *grins*
nee, also wenn es fürs forum bzw. unseren forumusern nix bringt dann nehmen wir es auch nicht

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

26.08.2009 21:35
#7 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

ich seh gerade, der besteht ja komplett nur aus werbung. ne, das muss nicht sein. außerdem eine .com adresse

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

tapas90 Offline



Beiträge: 87

27.08.2009 00:02
#8 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Irgendwie kommt mir die Seite vor, als wäre sie zum Verkauf eingerichtet worden. Die Links weisen nur auf bestehende Reiseagenturen hin. Eigene Kunden machen wohl kaum die Bewertungen des Kanarenmarkt.com. Es sind die Kunden der Agenturen. Kannst dir auch selber programmieren. Software gibt es genug dafür.
Beim ersten Klick bin ich in ab-in-den-urlaub.de drin.

Der Reiz an deinem Leben ist, du weißt nie, wo es dich hinführt!
@as61

bien_conocido Offline




Beiträge: 323

27.08.2009 13:56
#9 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

ist total mit Werbung überladen, sodass das eigentliche Ziel der Seite verloren geht.
Sind auch keine akuellen Anzeigen...

edzi Offline



Beiträge: 9

28.08.2009 00:08
#10 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten
VolkerundMarlis Offline




Beiträge: 7

02.10.2009 20:08
#11 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Allso wir finden nicht das der Kanarenmarkt übermäßig viel Werbung trägt.Schaue man sich andere Seiten an wie auch diesen Link oben wird man davon recht erschlagen.
In Bezug auf den o.g. Link ist dieser auch recht gut zu lesen.
http://www.kanaren-nachrichten.com/kn3-1

Jeder weiß ja was los ist mit dem o.g. Portal.Wer ein wenig denken kann schaut mal ganz einfach bei Google oder anderen Suchdiensten nach Kanarenmarkt.
Aber nicht wundern das ständig dieses o.g. Portal auftaucht:-) warum das wohl????? Und jetzt kann man sich auch vorstellen warum versucht wird den Kanarenmarkt in den Dreck zu ziehen.
Ob Petra oder auch Maik, beide sind uns bekannt und haben mit diesen Ulrich Beier oder wie er sich auch immer schimpfen mag nix zu tun.Frage man doch mal die Typen von diesem Isla Canaria Portal.Die haben doch früher mit denen Geschäfte gemacht bis Sie auf die Schnautze gefallen sind mit dem Typen wie recht viele andere auch.
Wir fahren nunmehr seid 12 Jahren auf die Kanaren und bekommen recht viel mit.

Aber was teilweise in Foren auftaucht ist nicht nur recht Dum sondern zeugt auch von Naivität.

tapas90 Offline



Beiträge: 87

02.10.2009 21:21
#12 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Eine Frage. Wieso soll man eine vorhandene Webseite kaufen, die kein Clientel oder Inhalte aufzeigt? Für das Geld lasse ich mir nach meinen Wünschen eine programmieren.

Der Reiz an deinem Leben ist, du weißt nie, wo es dich hinführt!
@as61

VolkerundMarlis Offline




Beiträge: 7

02.10.2009 21:54
#13 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Um diesen Dialog ging es weiter oben.Leider und wirklich leider geht hier teilweise nicht mehr darum ob hier eine Webseite verkauft werden soll, sondern darum wie schlecht eine Webseite doch zu schein mag!

Nur weil ein "Admin" schreibt was er angeblich in einer Mail erhalten hat,finde ich das noch lange kein Grund das dies zu einer Kampagne ausartet.

Ob eine Webseite nun gut oder schlecht ist,kann sicherlich keiner Beurteilen.Aber für diese Dinge gibt es ja http://www.seitwert.de oder http://www.alexa.com

[ Editiert von VolkerundMarlis am 02.10.09 21:55 ]

B E A Offline



Beiträge: 1.693

02.10.2009 23:35
#14 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

na, VolkerundMarlis ........ dann kauft sie doch. Seit Wochen ist dieser Link nicht mehr gelesen worden und du wühlst ihn wieder auf. Warum? Sanny hat uns informiert und einige sachkundige User haben sich das angesehen und ihre Ansicht zu diesem Angebot veröffentlicht, und nu sollte Schluß sein damit.
bea

-Stephan- Offline




Beiträge: 1.735

03.10.2009 09:16
#15 RE: Kanarenmarkt.com zu verkaufen antworten

Zitat


Aber was teilweise in Foren auftaucht ist nicht nur recht Dum sondern zeugt auch von Naivität.[/b]



Was bitte bedeutet eigentlich Dum?

http://www.stephan-engel.de
http://www.beepworld.de/members17/asvzirndorf2a

2 Chancen, ein Tor, das nenn ich 100 prozentige Chancenauswertung

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen