Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 3.868 mal aufgerufen
 Arbeiten auf Gran Canaria - Arbeitsangebote & Arbeitssuche
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ole und Biest Offline




Beiträge: 918

20.06.2009 20:01
#46 RE: Arbeitssuche Antworten

Zitat
nicht jeder der Einheimischen z.B. ist so verwöhnt wie die ach so guten Extranjeros.



Die Deutschen sind ja meist schlimmer dran. Vor allen, wenn sie bei den Landsleuten arbeiten.
Wenn ich hier beispielsweise in einem Hotel rund 1300,- Euro im Monat verdiene komme ich bei den gesetzlich zustehenden 14 Monatsgehältern im Jahresdurchschnitt auf rund 1500,- Euro im Monat. Dazu gibts dann, weil auch zum Teil Wochenends gearbeitet wird, rund 48 Tage bezahlten Urlaub.
Das bei einer Wochenarbeitszeit von 37,50 Stunden.
Die meisten Deutschen, die bei irgendwelchen Krautern arbeiten können davon nur träumen(mal abgesehen von der häufig nicht bezahlten Sozialabgaben).
LG
Olaf

@Colon

Zitat
bei einer monatlichen Arbeitszeit von effektiv 140,3 Stunden pro Monat


Kann es sein,daß du dich vertan hast? Ich denke 160,3 Std. sind realistischer. Weil sonst wäre ich ja bei einer Wochenarbeitszeit von rund 32 Std. Oder liegt der Grund in der Formulierung "effektiv".?

[ Editiert von Ole und Biest am 20.06.09 20:10 ]

:gc1:Wenn Du etwas erleben möchtest, was Du noch nie erlebt hast, mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast. :gc1:

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

21.06.2009 09:31
#47 RE: Arbeitssuche Antworten

Wer war oder ist hier gerade auf GC selbständig und hat korrekt angemeldetete Mitarbeiter (soll es tatsächlich geben), also keine Autonomo´s oder mit Pseudogehältern?
Wie kommt ihr z.B. auf 37,5 Std. Wochenarbeitszeit??
Ich hatte als Arbeitnehmer auf GC nie weniger als 48Std. und ne 6 Tagewoche...
Ich wenigstens weiß was ich für meine Mitarbeiter so an Abgaben abdrücken mußte...
Da reichen die oben genannten 20% bei weitem nicht...
Gut meine Leute waren ledig und ohne Kinder...
Oder langen die bei ledigen ohne Kinder in Espana extrem hin?

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

Colon Offline



Beiträge: 474

21.06.2009 15:42
#48 RE: Arbeitssuche Antworten

Zitat
Gepostet von Ole und Biest...
@Colon

Zitat
bei einer monatlichen Arbeitszeit von effektiv 140,3 Stunden pro Monat


Kann es sein,daß du dich vertan hast? Ich denke 160,3 Std. sind realistischer. Weil sonst wäre ich ja bei einer Wochenarbeitszeit von rund 32 Std. Oder liegt der Grund in der Formulierung "effektiv".?




So ist es. "140,3 Stunden effektiv" heisst, Urlaubs- und Krankheitszeiten sind da schon herausgerechnet.

@ ductreiber

Die genannten 20% Abzüge sind die Arbeitnehmerbeiträge zur SV und die Einkommensteuer (IRPF). Die angegeben Arbeitszeiten sind die arbeitsvertraglich zum Normalgehalt vereinbarten Zeiten bzw. zu leistenden Arbeitsstunden und nicht die tatsächlich geleisteten.

Ole und Biest Offline




Beiträge: 918

21.06.2009 21:47
#49 RE: Arbeitssuche Antworten

Zitat
Wie kommt ihr z.B. auf 37,5 Std. Wochenarbeitszeit??


10Uhr morgens anfangen. Zwischendurch eine halbe Stunde Pause und dann um 18Uhr nach Hause. Und das dann 5 Tage die Woche.
Lg
Olaf
@ Colon
Das kommt dann hin.

[ Editiert von Ole und Biest am 21.06.09 21:49 ]

:gc1:Wenn Du etwas erleben möchtest, was Du noch nie erlebt hast, mußt Du etwas tun, was Du noch nie getan hast. :gc1:

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

22.06.2009 00:45
#50 RE: Arbeitssuche Antworten

Also manche Leute verstehe ich echt nicht mehr!!

@Ductreiber: wo hast du denn schon mal als Arbeitnehmer fungiert?? warst du hier nicht immer Selbststaendig??
Die Canarios die ich kenne haben kaum was mit Tourismus zu tun(da muss man sicher mehr arbeiten,claro)alle haben in der Regel ihre 40 Std.Woche. sind Brueckentage, manchmal 4 Tage am Stueck frei...min.30 Tage Urlaub..Feiertage sowieso..sollte mal mehr Arbeit anfallen,zb.Samstags gibts bis zur Haelfte des Stundenlohns mehr..Sonntags sogar doppelt!! kommt immer drauf an in welcher Branche,(welche Firma) man taetig ist Mach nicht immer alles soo negativ!! das ist nicht richtig!!

LG.. Doro

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Petrakaroline Offline




Beiträge: 2.151

22.06.2009 07:56
#51 RE: Arbeitssuche Antworten

Doro: hast noch was vergessen!
Fällt ein Feiertag auf einen Sonntag, wird am folgenden Montag nicht gearbeitet.
Das sollte man hier auch einführen!

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

22.06.2009 08:38
#52 RE: Arbeitssuche Antworten

Zitat
Gepostet von doro1
Also manche Leute verstehe ich echt nicht mehr!!

@Ductreiber: wo hast du denn schon mal als Arbeitnehmer fungiert?? warst du hier nicht immer Selbststaendig??
...
LG.. Doro



Nee Doro ich habe nicht nur selbständig gearbeitet auf der Insel.
Hab z.B. mal beim Jorge geschraubt als Angestellter Mopedschrauber...Gut da hab ich gut verdient, aber auch erst nach Kampf...
Barbara hat z.B. beim Wiedemann als Krankenschwester maloocht fürn Appel unn enn Ei...

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

22.06.2009 23:59
#53 RE: Arbeitssuche Antworten

Tja,schon klar..aber nirgendswo laenger als 3-6 Monate..hmm..
sowas kann man ja nicht als "Berufsleben" bezeichnen!!
Sowat nenn ich noch Probezeit/Job..
However.. man sollte als Arbeitnehmer nicht immer gleiche (DE) Masstaebe setzen!! Wer andere Gepflogenheiten nicht akzeptieren kann sollte lieber da bleiben wo alles "schoen streng" geregelt ist!!

@ Petra..:ja du hast recht !! das hab ich auch noch vergessen...*lol* Lass mal wieder hoeren von euch!??

Saludos..

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz