Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 5.155 mal aufgerufen
 Gay/Lesben Forum und Gay/Lesben Szene auf Gran Canaria
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Vladi_GC Offline




Beiträge: 49

31.03.2010 21:49
#46 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Ich als Gay schlage vor, diese Rubrik hier ganz zu schließen. Diese Schwulenhasser-Beiträge finde ich zum Kotzen! Ich habe mehrere Postings von früher gelesen und nichts geschrieben, weil mir das einfach zu blöd war. Das Problem werden wir mit diesem Forum nicht lösen. Ich habe auch keine Lust andere Leute, die Probleme mit Schwulen haben, vom Gegenteil zu überzeugen.

Wenn ich andere Gays auf Gran Canaria kennenlernen möchte, kann ich auch PMs verfassen oder unter „Kontakte und Bekanntschaften“ schreiben. Zum Thema Nightlife, Disco, Bungalowanlagen, Hotels, Unterkünfte, Travestie kann man auch unter anderen Rubriken posten. Und wenn ein Mann andere Männer zum Biertrinken im Jumbo-Center sucht, sich sonst auf Aktivitäten auf der Insel nur mit Männern freut oder einfach ein „Männer-Hotel“ finden möchte, versteht man eigentlich schnell worum es geht. (Notfalls kann man das persönlich klären).

Dennoch würde es einigen Forum-Mitgliedern bestimmt schwerfallen, bei solchen Beiträgen ihren Senf im Allgemeinen zum Thema Kindermissbrauch o. ä. abzugeben.

Wenn ich nur unter Schwulen sein möchte, klicke bestimmt nicht auf Gran-Canaria-Forum.de

Wir sind hier, um faszinierende Insel-Bilder zu sehen und interessante einschlägige Infos zu finden.

doro1 Offline




Beiträge: 4.732

31.03.2010 23:50
#47 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Schoener Post Vladi! hoffe aber du empfandest meinen harmlosen Smalltalk mit Geo nicht als Schwulenfeindlich!
Waere schade,u.sicher wird ein "vernuenftiger" Schwuler o.auch ne Hete ein GC-Forum nicht nutzen um Bekanntschaften u./o. Freizeitaktivitaeten zu knuepfen!,oder doch??
Also alles easy,hier herrscht Meinungsfreiheit! bisher wurde ja keiner persoenlich angegriffen!Also kein Grund zur Schliessung eines Threads!
Happy Hopping...

http://fuerauswanderer.de.to/

VIVA LA VIDA :489:

- Sanny - Offline




Beiträge: 21.836

01.04.2010 00:10
#48 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

doch, ich kenne mehrere die hier im forum schon bekanntschaften unter sich geschlossen haben
also ein kleines verkupplungsforum sind wir auch *grins*
ne, stimme aber Vladi mit seinem Post auch zu.

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

GeoGC Offline




Beiträge: 407

01.04.2010 01:19
#49 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von doro1
Schoener Post Vladi! hoffe aber du empfandest meinen harmlosen Smalltalk mit Geo nicht als Schwulenfeindlich!
Waere schade,u.sicher wird ein "vernuenftiger" Schwuler o.auch ne Hete ein GC-Forum nicht nutzen um Bekanntschaften u./o. Freizeitaktivitaeten zu knuepfen!,oder doch??
Also alles easy,hier herrscht Meinungsfreiheit! bisher wurde ja keiner persoenlich angegriffen!Also kein Grund zur Schliessung eines Threads!
Happy Hopping...



Keine Sorge Doro ich habe mich hier schon als "Schwulenfreund" geortet... Wenn man vorher die Zeilen liest wird man das schon merken.

Was soll das denn alles? Was hat hier die sexuelle Ausrichtung für eine wichtige Form?

Hier geht es um Gran Canaria und alle Themen drum rum und nicht um Politik oder Ausgrenzungen. Den Beitrag von Vladi fand ich echt gut er hat Recht. Nicht in allen Gay Foren findet man so schöne Infos wie hier bei uns im Gran Canaria Forum. Deswegen Sollten doch alle etwas davon haben egal ob hetero oder schwul.

Das Erbe aus der grauen deutschen Zeit brauchen wir hier nicht. Die haben ihre eigenen Foren.

So und nun langt es mal wieder.

Saludos und schöne Ostern

Geo

Kleinanzeigen für Gran Canaria

Vladi_GC Offline




Beiträge: 49

01.04.2010 09:57
#50 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von doro1
Schoener Post Vladi! hoffe aber du empfandest meinen harmlosen Smalltalk mit Geo nicht als Schwulenfeindlich!
Waere schade,u.sicher wird ein "vernuenftiger" Schwuler o.auch ne Hete ein GC-Forum nicht nutzen um Bekanntschaften u./o. Freizeitaktivitaeten zu knuepfen!,oder doch??
Also alles easy,hier herrscht Meinungsfreiheit! bisher wurde ja keiner persoenlich angegriffen!Also kein Grund zur Schliessung eines Threads!
Happy Hopping...



Hallo doro,

natuerlich nicht! Klar gibt es verschiedene Meinungen. Es kommt nur darauf an, wie man diese aeussert und gegen vernuenftige Diskussionen hat keiner etwas einzuwenden.

Viele Gruesse

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2010 11:56
#51 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Leider wird hier schon wieder am Thema vorbei geschrieben. Demnächst möchte auch jeder in den Moderatoren-Bereich.

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2010 12:18
#52 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Sunny lass dich nicht provozieren. Einige kotzt es einfach nur an, dass sie nun nicht mehr auf den Gays und ihre Beiträge rumhacken können.

Einige wenige, haben immer wieder Angriffe gestartet! Das ist die längst überfällige Konsequenz.

Jeder der ein bisschen Hirn im Kopf hat, zudem noch lesen kann, hat bemerkt, dass seit Monaten im Gaybereich nicht mehr geschrieben worden ist.

Fast jedes Thema wurde von wenigen Schwulen-Hassern unsachlich und abwertend attackiert. Es gab in keiner Rubrik mehr Angriffe als in dieser! FAKT

Ich bin einer der wenigen, der sich von geistesschwachen Menschen nicht anmachen lässt. Da viele Gays aber etwas zurückhaltender sind, meinen einige draufhauen zu können - klar kam ja kaum etwas zurück.

Anschließend wurde den Gays vorgeworfen sich in Ghettos wie dem "Yumbocenter" zu versammeln. Warum denn auch nur? Weil es nach wie vor Leute wie Insel-Charly gibt somit verbale und körperlich Übergriffe an der Tagesordnung stehen.

Sowie ein Schwuler aber seine Geldbörse öffnet und irgendwo essen, trinken oder Unterhaltungsmöglichkeiten nachgeht, sind genau diese A...... scheiße freundlich.


Wer also noch nicht verstehen kann, dass Sanny aufgrund von ständiger Anfeindungen Schwuler gegenüber einen separaten Bereich eingerichtet hat, der tut mir einfach nur Leid.


Dieses Thema ist nun endgültig für mich erledigt. Wenn ich zum Thema "Gay" noch etwas beitragen möchte, dann nur noch im Bereich wo Schwulen-Hasser keinen Zutritt mehr haben -
zu RECHT!

Ductreiber Offline



Beiträge: 526

01.04.2010 12:37
#53 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

ich sag nur IGNORANZ ist das beste Mittel....

und ich denke ich weiß von was ich rede, ich habe einen ausländischen Namen und wohne in Deutschland....

Gut zur Zeit hat es etwas nachgelassen mit den rassistischen Anfeindungen, aber wenn ich früher so viel rumgeheult hätte wie es die Schwulen tun wenn mal einer hier im Forum was Schwulenfeindliches sagt dann wäre ich nicht aus dem heulen rausgekommen...
und soviel zu ignorieren gibts ja nicht, ist hier im Forum eh nur Charly der seine Meinung äussert und seine etwas rustikale Art ist ja hinreichend bekannt. Ansonsten schreibt er auf der anderen Seite auch Beiträge die dem Forum dienlich sind.
Ich habs einfach ignoriert oder drüber gelacht.
Wenn kein Echo kommt gibt sich das von alleine

Übrigens, wer hinter meinem Rücken über mich redet,
der redet mit meinem Allerwertesten!

Lebt heute, morgen kann es zu spät sein!:panik:
Arroganz ist die Perücke der geistigen Glatze!
Die Angst davor dumm zu sein schwindet mit abnehmender Intelligenz!

Vilaflor ( gelöscht )
Beiträge:

01.04.2010 15:13
#54 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Gran Canaria

Zitat
Gran Canarias homosexuelle Szene konzentriert sich hauptsächlich im Süden der Insel, besonders in Maspalomas und Playa del Ingles. Das Nachtleben spielt sich meist rund um das Yumbo Center in Playa del Ingles ab. Hier gibt es nette Bars, wovon sich etwa 40 auf die homosexuelle Szene spezialisiert haben. Bei Tag ist das Yumbo Center ein ganz normales Einkaufszentrum, aber bei Nacht ist es wahrscheinlich der größte Homosexuellen-Treffpunkt in ganz Europa. Auch der ausgedehnte FKK-Abschnitt am Strand von Playa del Ingles ist ein beliebter Ort für Schwule und Lesben.



Nun, so lange dies so ist, müsste das Thema problemlos in ein GRAN CANARIA FORUM passen.

Es gehört zu Gran Canaria wie die DUNAS de MASPALOMAS!

Alles kein PROBLEM, sondern ein Blick in die WIRKLICHKEIT.

Das Leben im Süden Gran Canarias hat nun einmal eine schwule KOMPONENTE.

Warum auch nicht!

Wir haben doch auch einen schwulen Aussenminister und der von mir sehr geschätzte Berliner Regierungschef ist auch schwul.
Darüber wird doch auch geschrieben.

Mal so, mal so!

ALLES KEIN PROBLEM in einer Demokratie!

[ Editiert von Vilaflor am 01.04.10 15:18 ]

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

02.04.2010 13:13
#55 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Die viel von mir angeführte Sonderstellung der "Schwulen-Szene" findet auch hier ihre Berechtigung.Die Homos fordern Gleichstellung ein, aber distanzieren sich jeglicher Vernunft immer wieder selbst!Eínen Charly sollte selbst diese Gesellschaft ertragen und nicht einknicken. Was passiert, wenn ich euch die Sandformen wegnehme? Geht ihr dann zu Mutti und petzt?

Nein, die Herren und Damen wollen ihren eigenen Bereich, wo sie ungestört "rumschwulen" können. Das nenne ich offene Aufklärungsarbeit und werben um Verständnis.Das sind 2 Schritte zurück in die Vergangenheit, liebe Leute! Gestern standen WIR vor dem Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter!

Niemand braucht sich mehr zu Wundern, wenn die Schwulen argwöhnisch beäugt werden, diese Abgerenzung ist gewollt. Das zeigt sich hier eindeutig.

Ich möchte auch einen Hetero-Bereich! Mit Fahne dazu! Ein Center baut mir bitte auch!

Vorweg: Ich habe nichts gegen Schwule. Sogar einige Freunde sind diesem Verfallen. Jedoch geht mir diese Erscheinung der Klassifizierung eindeutig gegen den Strich.

Integration wird nicht durch Abkapselung gefördert sondern durch lautloses einfügen in die Gesellschaft. Führende Politiker sind schwul, Ricky Martin ist der Anführer der schwulen Sängerbewegung und Elton Johns "Candle in the Wind"bläst schon längst ein "ER" aus.

Geht zur Normalität über und zelebriert nicht überall, stets und ständig, die schwule Gesinnung! Überpräsenz und zwanghafte Zeigehysterie fördern nicht das Verständnis, sondern schüren Unverständnis.

Ist Schwulsein cool? Muss wohl! Ein Hype der femininen Kerle. Geile Szene oder nur eine Sekte wo man dabei sein möchte? In der Tat ist manchmal sektenartiges Verhalten zu beobachten.Zumindest passt es mit dem Zusammenhalt! Sprech einen an, hast du alle am Hals.

Alles was vermeintlich GEGEN Schwul ist, ist ein Ignorant. Kann man darüber überhaupt reden? Es muss gestattet sein, dass in Frage zu stellen und sich darüber auzutauschen.
Sich in eigene Sonderbereiche zu flüchten, was auch noch unterstützt wird, ist nichts weiter als FLÜCHTEN! Vor was? Der Wahrheit!?

Die ganze Schwulenszene knickt vor Insel Charly ein! Jawoll, das ist eine starke Gemeinschaft!Dünnhäutig und mimosenhaft kommt sie daher, angeführt vom Oberwortführer und im Gefolge die "Verständnisvollen".

Flucht ins Forumsexil ohne Gegenwehr. Ihr habt Zeugnis abgelegt ohne jemals geprüft worden zu sein.

Wenn Charly der Grund für diese Maßnahme war, dann sind Schwule doch die sprichwörtlichen "Schwuppen" den man besser nicht den BH wegnehmen sollte.

Au weia.....

RonDeGc

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

02.04.2010 14:27
#56 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

@Gays, lasst euch nicht weiter provozieren. Es ist zu diesem Thema alles gesagt. Einige werden es ganz sicher nicht verstehen wollen. Wir schreiben in unserer Lounge in Zukunft. Dann ersparen wir uns diese Beiträge.

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

02.04.2010 14:39
#57 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

@Kai: Nichts gelernt, nichts Interpretiert! Schreibt abseits und bleibt dann auch abseits! Schade!

Zur Richtigstellung: Das war keine Provokation, sondern eine Meinung. Ihr mach daraus eine Provokation! Nichts gelernt.......................................
Lernt vom Wuff, dem kleinen Hund, passt schön auf und bleibt Gesund!

Kai30GC ( gelöscht )
Beiträge:

02.04.2010 15:18
#58 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Das schätzt du in meinen Augen falsch ein! Da ich keinen Erfolg sehe, dich von meiner Meinung überzeugen zu können, beende ich für mich dieses Thema an exakt dieser Stelle.

Grüß mir Villa und deine anderen Freunde

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

02.04.2010 15:47
#59 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

Allerliebster "Schnuckelhase" - Special zu Ostern- Kai.
Meinungen sind doch kaum Verhandelbar. Du kannst mich doch nicht von deiner - einseitigen- Meinung überzeugen, wenn du dich zurückziehst. Meine Meinung habe ich nicht bei Woolworth erworben, sondern musste diese bei Vilaflor und seinen Freunden, mir hart erarbeiten.

Dort nimmt dieses Molloch auch seinen Anfang! Diese Meinungen werden überprüft! Wenn ich was falsches Schreiben würde, wäre der Rat der Gelehrten sofort akut aktiv. An dieser Stelle lehne ich mich schon sehr weit raus, denn unter keinen Umständen darf dieser Rat namentlich präsent erscheinen dürfen. Ich riskiere, deinetwegen, meine Zulassung der Mitgliedschaft.

Dennoch ist es mir das wert. Der Rat schätzt disitentistische Machenschaften, sofern im Sinne ihrer. Ich habe auch diese Mitgliedschaft nur erwerben können, da ich stets mehr ausgebe als die anderen. Man könnte sagen, dass ich mich eingekauft habe. Denn, viel Interlektuelles kann ich nicht beisteuern. Das hat sogar schon Doro bemerkt.

Sei es drum, man erhält von der Vilaflors ( es gibt komischweise viele davon) auf den mir vetrauten Inseln, immer sogenannte "Primeras". Zumindest stehen sie dir mit Rat und Tat und Cerveza Reina zur Seite. Manchmal erschrack ich mich sogar, denn es waren urige Typen. Alle haben ein Tattoo! Alle das Gleiche.....

Vilafor überall????? Eine Art Geheimbund nehme ich an.....
Der liebe Ron de Canaris mittendrin. Hätte ich dem nur kein Trikot mitgebracht..............

Mitgehangen----Mitgefangen---oder ALLES VILAFLORFREUNDE

PS: Den Charly mag ich auch..........

ronnsen Offline




Beiträge: 1.108

02.04.2010 16:29
#60 RE: Freizeitaktivitäten ausserhalb der Szene Thread geschlossen

...und da wir gerade bei MÖGEN sind:

Sanny, mal nen Steak grillen? Bei dir?
Wird Zeit! Ich bring den Tee mit! :-)

Ron

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz