Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 10.695 mal aufgerufen
 Restaurants & Küche auf Gran Canaria, Kanarische Rezepte
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
zauberin60 ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2008 15:29
#61 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Neugier: Was ist die Kräuseldeko auf dem Salat, Charly, Zucker???

Das "Eis" sieht ja toll aus!

charly_gc Offline



Beiträge: 496

11.05.2008 15:59
#62 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

hahaahaaha, ja auf dem foto sieht es noch verrückter aus.............aber aus zucker ist es nicht!!!!
es sind frittierte Glasnudeln, schmecken nach nichts aber für die Deko ganz hübsch
ja und das eis war noch warm , zumindest eine kugel loololololol

ich hatte mir aus anlaß dieses treffens diese neue Tapaskreation ausgedacht , auch mit dem hintergedanken , gleich mal zu erfahren, wie sie ankommt.
ich hoffe die teller wurden nicht alle aus anstand leergegessen .

mir scheint einigen hat es wirklich geschmeckt, ob wirklich allen, weiß ich nicht.

hier die auflösung: es handelte sich einmal um kartoffelbrei, der mit rote beete saft eingefärbt wurde. dann eine zuvor in mehl gewälzte und frittierte scheibe rote beete und die hellere "Eiskugel" war ein mousse von rohem Thunfisch, die schwarze linie am rande bestand aus einer reduktion von Balsamicoessig oder auch "Crema de Balsamico" genannt, na jutta nun mal rann an den kühlschrank und in den Vorräten gestöbert und dann kann es ja losgehen, oder ? viel spass

lg
charly_gc

[ Editiert von charly_gc am 11.05.08 16:01 ]

adamo Offline




Beiträge: 30

11.05.2008 23:14
#63 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Mir hat es geschmeckt - bin ein dankbarer Esser...
Gruß + Danke
Andreas

julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

12.05.2008 11:39
#64 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

sieht alles wie immer sehr lecker aus. Da bekomme ich richtig Hunger. Aber die "Eiskreation" ist echt gelungen. Hätte es nicht drunter gestanden hätte ich gewettet, dass es sich um Eis handelt, echt klasse. Das werde ich ganz sicherlich auch ausprobieren, schon alleine vor dem Hintergrund weil ich Rote Beete und Thunfisch liebe

Liebe Grüße
Julchen die sich jetzt auch verzieht zum

sandraf Offline



Beiträge: 5

17.07.2008 17:45
#65 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Ola Charly

Wir sind die 2 aus Worms die vor 2 Wochen Freitagsabends bei Dir Das leckere Tapas Menü genossen haben.Dazu gibt es nur eins zu sagen,SEHR LECKER,hoffen das es hier viele lesen und deine Tapas probieren.Wenn wir nächstes Jahr wieder da sind,kommen wir bestimmt.
Hier noch ein paar Bilder von den leckeren Tapas.

Nancy*Thomas Offline




Beiträge: 62

21.07.2008 19:33
#66 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Auch wir waren dann auch endlich mal im Bonanza.Sogar gleich 2x da.Es war einfach zu lecker. Wir bekamen die Karte, aber ich habe gleich gesagt das ich Tapas essen möchte. Da kam dann auch gleich der Cheffe des Hauses und wir ließen uns überraschen............und wir waren schon sehr skeptisch ob Mann/Frau denn von "ein paar Tapas" satt werden würde...........heute kann ich sagen...........JA MAN KANN.Und zwar PAPPSATT.Es war einfach nur genial legger.

Am 13.7 waren wir dann wieder dort ,da war ja auch zufällig "ein Treffen"...........was wir aber nicht wußten. Wir haben dann unsere Freunde noch so neugirig gemacht das sie sich angeschlossen haben. So sind wir dann mit 4 Erwachsenen und 5 Kindern dort eingefallen.

Ich hoffe es war nicht zu schlimm.

Charly.......wir können nur sagen:

Du bist ein echt super Gastwirt und wir waren sehr angetan von "deinem Leben". Du hast uns in postiver Art und Weise noch den ganzen Abend "begleitet".

Ich kann nur echt jedem empfehlen ins Bonanza zu gehen.

:hola:

GC wir kommen..........vom 24.7. bis 16.08.2009
:hola:

FranceNino Offline



Beiträge: 388

22.07.2008 14:22
#67 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Barbara
danke für die tollen pics sieht echt lecker aus
werden auch endlich bald mal bei charly essen gehen können

hans immer weiter so

gruss nino

charly_gc Offline



Beiträge: 496

14.09.2008 13:13
#68 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

hallo ,
an alle freunde des BONANZA Restaurants in der CITA,
es wäre nicht mehr viel zeit übrig , um das Einjährige Bestehen des BONANZAS unter meiner Führung zu feiern.
ABER, diese Feier wird nicht stattfinden, denn mit dem heutigen Abend wird das BONANZA unter meiner Führung
GESCHLOSSEN.
Ich danke allen die zu mir gekommen sind und mich mit ihrem Lob und Kommentaren unterstützt haben.

Heute Abend feiern wir noch einmal im Bonanza, wer Lust hat kommt vorbei.
Wieso und Warum, das erfahrt Ihr in den nächsten Tagen und wo Charly_gc weiter seine TApas zubereitet auch.

Bis dahin noch mals vielen DAnk und bis zum Nächsten mal

lg
Charly_gc

Barbara GC ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2008 13:47
#69 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

ups,

echt schade, aber du bleibst uns ja mit deinen Tapas erhalten, so wie es gesehen habe.
schade, den wenn ich auf meinen Blog schauen, dort wird fast jeden Tag über google das Bonzana gesucht und meine Restaurantempfehlung gelesen.

schade wir können heute nicht vom Berg runter,

wünsche dir weiterhin alles Gute und Erfolg, laß es uns wissen wenn was Neues kommt.

Gruß
Barbara

julchen1970 Offline



Beiträge: 1.825

14.09.2008 13:57
#70 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Lieber Hans,

eigentlich kann ich es noch gar nicht fassen. Diese Nachricht hat mich wirklich schockiert. Ich hatte ja leider nur im April die Gelegenheit Gast im Bonanza zu sein und habe mich eigentlich sehr auf Oktober gefreut.

Aber es hat wohl alles seine Gründe. Wer weiß wofür es gut ist. Du wirst uns schon auf dem Laufenden halten wo "wir", also die die sich bei Dir immer sehr wohl und als Gast gefühlt haben, Dich wieder finden werden.

Ich wünsche Dir auf diesem Weg alles Liebe und Gute für Dein neues Projekt. Ich bin mir sicher, dass es ein Erfolgt werden wird.

Nichts desto trotz, wir sehen uns im Oktober - ob nun mit oder ohne Bonanza. Wir freuen uns schon sehr.

Liebe Grüße
Jule

B E A Offline



Beiträge: 1.693

14.09.2008 14:14
#71 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

...das ist ja ein Jammer............ bea

Nancy*Thomas Offline




Beiträge: 62

14.09.2008 17:21
#72 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Tut uns auch wahnsinnig leid, dass es dort nicht weitergeht.

Wir denken aber hier zu erfahren, wo es dann im nächsten Sommer wieder Taps geben wird...


Gruß aus dem kühlen Wuppertal


Nancy und Thomas

:hola:

GC wir kommen..........vom 24.7. bis 16.08.2009
:hola:

_JB_ Offline




Beiträge: 28

14.09.2008 18:16
#73 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Man, die Nachricht haut einen ja echt um. Dabei war es doch mein erklärtes Ziel gewesen meine Urlaubsabende im Bonanza ausklingen zu lassen.

Aber wenn es auch das Bonanza nicht mehr geben sollte, so werde ich dann halt nach Arguinegin ausweichen oder wo immer es auch weitergehen mag.

Lieber Hans, deine Tapas sind und bleiben die Besten und sind allemal eine Reise wert. Und ich freue mich schon jetzt drauf sie irgendwann und irgendwo wieder genießen zu dürfen.

Greetinx
Bernd

"Nein, der Mephistopheles ist ein viel zu negatives Wesen, das Dämonische aber äußert sich in einer durchaus positiven Tatkraft."

Sonnenschein1 Offline




Beiträge: 85

14.09.2008 19:45
#74 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Wir finden es auch wirklich sehr schade, dass es das Bonanza jetzt nicht mehr gibt.

Auch wir hatten uns nach dem Forumtreffen im Mai und nach unserem letzten Besuch im Bonanza vorgenommen, öfter vorbeizuschauen, zumal es mittlerweile, wie wir finden, immer weniger gute Restaurants in Playa del Ingles gibt. Deshalb ist es bei uns so, daß wir nur noch in einige wenige Restaurants regelmäßig essen gehen und dies obwohl wir grundsätzlich ohne Verpflegung buchen.

Wir hoffen, wir werden bald erfahren, wie es weitergeht und wo wir das gute Essen in unserem nächsten Urlaub wieder geniessen können.

Kerstin + Uwe

Heike1964 ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2008 20:26
#75 RE: Restaurant Bonanza in der Cita Antworten

Ich finde es persönlich auch sehr schade, das es das Bonanza nun erst mal nicht mehr geben wird...Das Bonanza war schon unter der Leitung von Familie Götz unser Lieblingsrestaurant und wir waren so froh, das ein so toller Gastronom und Gastgeber das Restaurant übernommen hat, es kompetenter weitergeführt hat und von Lob überschüttet wurde. Wir selbst waren zwar leider bis zum heutigen Zeitpunkt noch nicht vor Ort, wissen aber von anderen Gästen wie toll das Essen bzw. die Tapas, das Ambiente und die Gastfreundschaft waren(sind). Wir hoffen, das wir die kulinarischen Genüsse an anderer Stelle bald genießen dürfen und wünschen Dir,Charly_gc alles Gute, privat und beruflich, wir sind uns sicher, auch das neue Projekt wird ein voller Erfolg werden.

LG

Heike1964

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz